Jubilarehrungen

der Neusser Scheibenschützen

Für ihre lang­jäh­ri­ge Treue und Mitgliedschaft wer­den unse­re Schützenbrüder all­jähr­lich im Rahmen der Morgenfeier an Jakobus geehrt. Unter Angabe des Jahres der Ehrung sind nach­fol­gend alle Schützenbrüder mit der zuletzt erfolg­ten Ehrung ver­zeich­net. Die bei­den Schützenbrüder, die auf die längs­te Mitgliedschaft in unse­rer Gesellschaft zurück­bli­cken kön­nen, wer­den als “Senioren” bezeich­net.

2020

Frederick Krüll
Wilhelm Fuchs

2019

Konrad Braunöhler
Wilhelm Utrup

2018

Dominik  Baum
Günter  Bergert
Michael  Schröder
Stephan  Schröder
Joachim  Schwarz

2017

Bernd  Herten
Wolfgang  Reipen
Theo  Schiefer
Christian  Schwarzfeller
Michael Werhahn

2016

Helmut Birrewitz
Thomas Heyers
Thomas Nickel
Hans-Jürgen Hall

2015

Grohmann, Harald
Hämel, Siegfried
Josten, Hermann †
Kathmann, Norbert-Peter
Krückels, Franz
Lonnes, Tillmann
Matheisen, Jakob
Napp-Saarbourg, Christoph
Vetten, Stephan
Welter, Heinz

2014

Schlüter, Werner
Degen, Helmut
Schledorn, Dirk
Schulze, Klaus Dieter

2013

Krings, Josef
Baum, Dr. Cornel
Friedländer, Dr. Michael

2012

Brüster, Prof. Dr. Herbert
Clemens, Cornel
Drossard, Jürgen
Krings, Josef
Laumen, Franz-Josef
Ruthmann, Horst F.
Tenge, Hans-Gert

2011

Albrecht, Volker
Goder, Prof. h. c. (BG) Dr. med. Klaus
Gross, Michael
Hambloch, Hans- Wilhelm
Müller-Loevenich, Baptist
Rommerskirchen, Heinz
Werhahn, Josef
Zabel, Georg

2010

Kallen, Dr. Hermann-Josef
Koenemann, Dr. Bernd
Stähler, Friedrich
Tewes, Michael

2009

Claessens, Dr. Ing. Max
Kohlemann, Lutz
Krölls, Günter Maximilian
Seeberger, Klaus
Stark, Marcus

2008

Giesen, Heinz
Müller, Heinz
Reuß, Rainer

2007

Dusend, Winfried
Küppers , Martin
Küppers, Norbert
Leurs, Werner
Meis, Gerd
Meisen, Thomas
Pleitgen, Hans G.
Reinartz, Dr. Bertold
Schlee, Eckart
Schnitzler, Lambert
Scholz, Bodo
Schultz, Axel
Stark, Albert

2006

Bringmann, Josef
Kathmann, Norbert
Müller, Michael
Pesch, Joachim
Schiller, Karl
Schultz, Erich
Thywissen, Dr. Johann Heinrich

2005

Fellinger, Horst
Lüttgen, Peter
Moog, Ferdinand
Noeppel, Christoph
Raudenkolb, Guido

2004

Hurtz, Wilfried

2003

Jansen, Norbert

2002

Zaun, Hans Ludger

2020

Michael Müller
Christoph Noeppel

2019

Ferdinand Moog
Wilfried Hurtz

2018

Norbert Jansen

2014

Ernst Grohmann
Klaus Thomaschewski

2013

Horst Rödelbronn

2012

Bichel, Kay
Dörner, Günter
Gertges, Paul
Jennes, Horst
Schlangen, Franz
Spelten, Dr. Christoph

 

2011

Klotz, Egon
Körner, Theo

 

2010

Bloemacher, Karl
Henke, Hans-Jürgen
Moog, Karl Josef
Speck, Manfred

 

2009

Braunöhler, Eckart
Nabben, Karl Wilhelm
Peck, Kaspar
Walge, Bernd-Wilhelm

 

2008

Müller, Hermann Josef
Schwarzfeller, Rolf
Sedlmair, Wolfgang

 

2007

Albrecht, Ekkehard
Egler, Josef
Krüll, Andreas
Schröder, Hans-Dieter
Welter, Heinz

 

2006

Medler, Rolf-Peter
Sinzig, Manfred

2020

Karl Bloemacher
Karl Josef Moog
Manfred Speck

 

2019

Eckart Braunöhler
Karl Wilhelm Nabben
Kaspar Peck
Bernd-Wilhelm Walge

 

2018

Rolf Schwarzfeller
Hermann Josef Müller

 

2017

Ekkehard Albrecht
Josef Egler
Andreas Krüll
Hans Dieter Schröder
Wolfgang Sedlmair
Heinz Welter

 

2016

Rolf-Peter Medler

 

2015

Beginnen, Detlef
Clemens, Hans-Paul
Klosterberg, Toni
Schnock, Paul-Hermann

 

2014

Linden, Gert

 

2013

Hüsch, Dr. Heinz Günther

 

2012

Hall, Hans
Huck, Hans-Dieter

 

2011

Krüll, Dieter

 

2010

Maassen, Heinz-Willi

 

2007

Groß, Karl-Heinz

2020

Heinz-Willi Maassen

 

2017

Karl Heinz Groß

 

2015

Brings, Heinz
Kaumanns, Wilhelm

 

2014

Linden, Hermann Josef

 

2012

Busch, Hans Carl

p

Neuigkeiten von der Gesellschaft

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

9 + 6 =

NACHRUF

Am 14. Mai 2020 starb unser Schützenbruder

Wilhelm Utrup

im Alter von 86 Jahren.

Seit 1994 gehörte er unserer Gesellschaft an.

In schützenbrüderlicher Verbundenheit bewahren wir Ihm ein ehrendes Andenken. Unser aufrichtiges Mitgefühl gehört seinen Angehörigen.