Start­sei­te | Die Gesell­schaft | Bru­der­schies­sen | Oster­stu­ten­schie­ßen

Oster­stu­ten­schie­ßen

Zum ers­ten Bru­der­schie­ßen im Jahr laden wir kurz vor Ostern zum Oster­stu­ten­schie­ßen ein.

Zu die­sem Bru­der­schie­ßen sind auch Freun­de und Bekann­te unse­rer Schüt­zen­brü­der, die sich dem Schüt­zen­we­sen ver­bun­den füh­len, herz­lich will­kom­men; neben dem Schie­ßen ermög­li­chen wir unse­ren Gäs­ten auch einen Ein­blick in unser Ver­eins­le­ben.

Die Sie­ger des Bru­der­schie­ßens sowie der Fer­ke­spanksie­ger (Schüt­ze mit dem bes­ten 4. Schuss) dür­fen sich zu den Oster­ta­gen über einen fri­schen Stu­ten freu­en. Der Schüt­ze mit dem bes­ten Ein­zel­schuss beim Bru­der­schie­ßen erhält zusätz­lich für ein Jahr den als Wan­der­preis aus­ge­schos­se­nen “Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal”. Der Vor­jah­res­po­kal­sie­ger erhält mit Rück­ga­be des Pokals einen Erin­ne­rungstel­ler.

Kom­men­de Ter­mi­ne:

Bre­zel- und Schin­ken­schie­ßen

Ter­min für 2020 folgt

Oster­stu­ten­schie­ßen

Ter­min für 2020 folgt

Albus­schie­ßen

Ter­min für 2020 folgt

Zinn­schie­ßen

25. Juli 2020

König­schie­ßen

29. Sep­tem­ber 2019

Mar­ti­ni­schie­ßen

10. Novem­ber 2019

Ergeb­nis­se seit 2010

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 07.04.2019

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Lutz Koh­le­mann 7 10 9
2 Joa­chim Hei­ne­mann 10 5 8
3 Tho­mas Stock 5 5 10
4 Ste­fan Magi­no 10 0 3
5 Karl Blo­ema­cher 4 9 9
6 Oli­ver Koh­le­mann 8 8 9
7 Ste­phan Vet­ten 9 8 8
8 Joa­chim Pesch 4 9 8
9 Jakob Mat­hei­sen 5 7 9
10 Nor­bert Peter Kath­mann 5 9 7
11 Wolf­gang Sedl­mair 2 9 7
12 Alex­an­der Schlu­ne 5 9 6
13 Wer­ner Kuh­nert 6 0 9
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Ste­phan Stock 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Lutz Koh­le­mann 26
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Vic­tor D’Am­bra 0 9 10
2 Luca Altas 9 4 9
3 Neo Brom­by 1 9 9
4 Rapha­el Stock 8 8 7
5 Jakob Magi­no 8 7 7
6 Rapha­el Fer­res 5 8 6
Fer­ke­spank
Janik Hei­ne­mann

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 18.03.2018

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Bap­tist Mül­ler-Loeve­nich 10 10 9
2 Max Fischer 9 10 8
3 Peter Pohl 10 8 9
4 Axel Kling­ner 6 10 8
5 Dr. Hans-Peter Zils 9 8 9
6 Bernd Jan­kow­ski 7 8 9
7 Bert Ven­nen 8 9 7
8 Ste­phan Vet­ten 9 7 7
9 Oli­ver Koh­le­mann 6 7 9
10 Ste­phan Stock 6 7 9
11 Rai­ner Maaßen 6 7 9
12 Wil­helm Kau­manns 7 9 4
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Jakob Mat­hei­sen 9
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Bap­tist Mül­ler-Loeve­nich 29
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Rapha­el Stock 10 8 9
2 Rapha­el Fer­res 8 8 9

 

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 02.04.2017

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Peter Pohl 8 9 10
2 Hans-Gert Ten­ge 10 7 7
3 Micha­el-Franz Breu­er 10 5 3
4 Hans-Die­ter Huck 3 4 10
5 Lutz Koh­le­mann 8 9 9
6 Dr. Tho­mas Decker 8 9 8
7 Dr. Alex­an­der Rau­haus 5 9 9
8 Heinz Brings 9 8 6
9 Erbo Zel­ler 0 9 8
10 Rapha­el Thy­wis­sen 7 4 9
11 Franz-Josef Lau­men 9 4 7
12 Sebas­ti­an Men­zel-Rocken­fel­ler 6 5 9
13 Jakob Mat­hei­sen 6 9 6
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Ernst Stock 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Peter Pohl 27
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Tobi­as Ven­nen

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 13.03.2016

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Robert Schlu­ne 10 9 9
2 Bert Ven­nen 6 9 10
3 Joa­chim Pesch 10 8 8
4 Bap­tist Mül­ler-Loeve­nich 1 10 8
5 Karl Blo­ema­cher 8 9 9
6 Peter Pohl 5 9 9
7 Oli­ver Klin­ge­ler 8 7 9
8 Oli­ver Koh­le­mann 6 8 9
9 Wer­ner Leurs 5 9 8
10 Die­ter Hoe­gen 3 9 7
11 Lutz Koh­le­mann 1 3 9
12 Wil­helm Kau­manns 9 0 1
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Ste­phan Vet­ten 9
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Robert Schlu­ne 28
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 David Heg­ge­mann

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 22.03.2015

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Karl Blo­ema­cher 9 7 10
2 Max Fischer 6 10 9
3 Ste­phan Stock 6 6 10
4 Frank‑H. Roether 5 6 10
5 Andre­as Hama­cher 0 5 10
6 Karl-Josef Moog 8 8 9
7 Fer­di­nand Moog 9 9 8
8 Nor­bert Mei­sen 9 6 9
9 Ernst Stock 8 8 9
10 Nor­bert-Peter Kath­mann 7 8 9
11 Kirill Mal­zev 8 9 7
12 André Betz 0 8 9
13 Peter Pohl 7 9 7
14 Micha­el-Franz Breu­er 9 7 5
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Joa­chim Pesch 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Karl Blo­ema­cher 26
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Tobi­as Ven­nen
2 Gere­on Breu­er

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 06.04.2014

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Karl-Josef Moog 9 10 10
2 Dr. Hans-Peter Zils 8 10 10
3 Peter Pohl 10 10 5
4 Oli­ver Koh­le­mann 9 8 10
5 Wil­helm Kau­manns 8 8 10
6 Armin Grolms 8 10 7
7 Frank‑H. Roether 8 6 10
8 Bap­tist Mül­ler-Loeve­nich 6 10 7
9 André Betz 9 8 9
10 Bert Ven­nen 9 8 9
11 Fer­di­nand Moog 6 9 9
12 Lutz Koh­le­mann 7 8 9
13 Micha­el-Franz Breu­er 7 8 9
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Hans-Die­ter Huck 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Karl-Josef Moog 29
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Tobi­as Ven­nen

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 02.04.2013

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Kas­par Peck 10 3 9
2 Karl-Wil­helm Nab­ben 2 10 9
3 Nor­bert Mei­sen 7 6 10
4 Karl-Josef Moog 5 7 10
5 Lutz Koh­le­mann 6 10 6
6 Oli­ver Koh­le­mann 8 9 9
7 Klaus Tho­ma­schew­ski 9 7 9
8 Erich Schultz 9 5 9
9 Frank‑H. Roether 7 9 8
10 Bap­tist Mül­ler-Loeve­nich 8 7 9
 11 Paul Gert­ges 9 7 8
 12 York-Cor­nel Uel­len­berg 6 7 9
 13 Ernst Sacha 9 7 4
 14 Jür­gen Dros­sard 0 9 5
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Karl Blo­ema­cher 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Oli­ver Koh­le­mann 26
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Sime­on Breu­er
2 Gere­on Breu­er

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 23.03.2012

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Karl-Josef Moog 10 10 10
2 Lam­bert Schnitz­ler 9 10 9
3 Nor­bert Peter Kath­mann 10 9 9
Wil­helm Kau­manns 10 9 9
5 Nor­bert Mei­sen 9 10 8
6 Klaus Die­ter Schul­ze 9 2 10
7 Ste­phan Stock 6 8 10
8 Kirill Mal­zew 2 10 8
9 Die­ter Hoe­gen 10 7 6
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Fer­di­nand Moog 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Karl-Josef Moog 30
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Alex­an­der Schlu­ne
2 Hen­rick Mei­sen

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 10.04.2011

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Peter Pohl 10 8 10
2 Lam­bert Schnitz­ler 10 10 7
3 Karl Blo­ema­cher 6 10 10
4 Robert Schlu­ne 9 10 7
5 Paul Gert­ges 9 6 10
6 Dr. Hans Peter Zils 7 6 10
7 Ste­phan Stock 7 6 10
8 Micha­el Gert­ges 0 10 7
9 Wil­helm Kau­manns 7 0 10
10 Peter Vei­ser 6 5 10
11 York Cor­nel Uel­len­berg 9 9 8
12 Armin Grolms 9 9 7
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Heinz Brings 10
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Peter Pohl 28
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Phil­ipp Badort
2 Sebas­ti­an Schlu­ne
Schü­ler
Bedin­gung: 10 m Laser­ge­wehr auf­ge­legt, 3 Schuss
Rang Name
1 Hen­rik Mei­sen

Schieß­ergeb­nis­se “Oster­stu­ten­schie­ßen” 21.03.2010

Bru­der­schie­ßen
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name Rin­ge
1 Micha­el Gert­ges 4 9 10
2 York Cor­nel Uel­len­berg 10 6 8
3 Karl Josef Moog 5 8 10
4 Ernst Stock 7 9 9
5 Nor­bert Peter Kath­mann 7 9 8
6 Fer­di­nand Moog 8 9 7
7 Peter Pohl 9 8 7
8 Tho­mas Mei­sen 8 6 9
9 Hans Gert Ten­ge 5 8 9
10 Lutz Koh­le­mann 3 8 9
11 Hel­mut Degen 3 9 7
12 Jür­gen Dros­sard 9 7 3
Fer­ke­spank
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, bes­ter 4. Ein­zel­schuss
Name Rin­ge
Klaus Die­ter Schult­ze 9
Gewin­ner des Seve­rin-Lüls­dorff-Pokal
Bedin­gung: 50 m Klein­ka­li­ber ange­stri­chen, die ers­ten 3 Schuss addiert
Name Rin­ge
Ernst Stock 25
Jugend
Bedin­gung: 10 m Luft­ge­wehr ange­stri­chen, 3 Schuss
Rang Name
1 Alex­an­der Schlu­ne
2 Maxi­mi­li­an Maleczk

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

8 + 7 =