Start­sei­te | Der Zug | Zug-Jubi­la­­re

Zug-Jubi­la­re der Neus­ser Schei­ben­schüt­zen

Für ihre lang­jäh­ri­ge Treue und Mit­glied­schaft im Zug wer­den unse­re Schüt­zen­brü­der all­jähr­lich im Rah­men der Mor­gen­fei­er am Schüt­zen­fest-Sonn­tag geehrt. Unter Anga­be des Jah­res der Ehrung sind nach­fol­gend alle Schüt­zen­brü­der mit der zuletzt erfolg­ten Ehrung ver­zeich­net.

2015

Hämel, Sieg­fried
Lau­men, Franz-Josef
Lon­nes, Till­mann
Stark, Albert

2014

Albrecht, Vol­ker
Groh­mann, Harald
Schul­ze, Klaus Die­ter

2013

Alten­burg, Gün­ter
Degen, Hel­mut
Schupp, Rein­hard
Vei­ser, Peter

2013

Groh­mann, Ernst

2015

Begin­nen, Det­lef
Cle­mens, Hans-Paul
Schnock, Paul-Her­mann
Sin­zig, Man­fred

2014

Brings, Heinz
Klos­ter­berg, Toni
Lin­den, Gert

2014

Kau­manns, Wil­helm

 

2013

Lin­den, Her­mann Josef

p~|icon_info_alt~|elegant-themes~|outline

Neu­ig­kei­ten vom Zug der Schei­ben­schüt­zen

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

14 + 13 =