Jakobuskette

Es ist eine schöne Tradition, dass jeder Jakobuskönig in seinem Königsjahr ein Kettenglied nach seinen eigenen Ideen hinzufügt. So enstand im Laufe der Jahre eine bemerkenswerte Jakobuskönigskette die normalerweise nur am Patronatstag des heiligen Jakobus, 25. Juli und zum Neusser-Bürger-Schützenfest, um den letzten Sonntag im August vom jeweiligen Jakobuskönig getragen wird.

Die Kette mit dem Hauptteil ist ein Geschenk des damaligen Präses der Gesellschaft, Oberbürgermeister Hüpper. Auf der Rückseite befindet sich die folgende Inschrift des Stifters: Aus Anlaß der 450-Jahrfeier der fruchtlosen Belagerung der Stadt durch Karl den Kühnen von Burgund und der 1000-jährigen Zugehörigkeit der Rheinlande zum deutschen Reich gewidmet von Hüpper Oberbürgermeister Neuß im Jahre 1925.

Das Mittelglied der Kette, eine Stiftung der Familie Lonnes, ist aus einer Goldmünze getrieben und stellt den Kopf des Oberschützenmeister, Kommerzialrat Robert Lonnes dar. Hier findet sich folgende Inschrift: Com.-Rat Robert Lonnes, Ober- und Ehrenoberschützenmeister 1894 – 1920 gew. v. d. Söhnen

Das Gegenstück dazu zeigt in gleicher Arbeit ein Abbild des Schützenbruders Joseph Lonnes, der am 30.Oktober 1928 im Jahre seiner Jakobuskönigswürde verstarb. Das zentrale Mittelstück stellt das Emblem des Jakobuskönig Robert Lonnes jun. dar. Emailleschild mit Wappen, umrahmt von Eichenlaub, zwei Hirschen und zwei fliegenden Enten.

 


Die Kettenglieder seit 1950:

2010 2011 2012 2013
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999
1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989
1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979
1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969
1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959

Erläuterungen zu den Kettengliedern sowie Einzelheiten zu den Jakobuskönigen, die die Kettenglieder gestiftet haben, sind auf unserer Seite der Jakobuskönige zu finden.

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies und ähnliche Technologien, um unser Angebot nutzungsfreundlicher für Sie zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologien zu. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close