Bau-Tagebuch Scheibendamm

Der Scheibendamm wird bar­rie­re­frei zugäng­lich gemacht.

Damit wird ein lan­ge geheg­ter Wunsch nun Realität.  An die­ser Stelle möch­ten wir Euch regel­mä­ßig mit Bildern über den Fortschritt der Bautätigkeiten infor­mie­ren. 

Phase 1

16.12.2019
An geplan­ter Stelle wur­de das Erdreich abge­tra­gen. 

Phase 2

21.01.2020
Die Eisen für das Sockelfundament wer­den vor­be­rei­tet.

Phase 3

24.01.2020
Die Sockelfundamente wer­den gegos­sen und müs­sen jetzt aus­trock­nen.

Phase 4

07.02.2020
Der Sichtbeton ist fer­tig, die Verschalung wird ent­fernt.

Phase 5

11.02.2020
Die Betonarbeiten sind abge­schlos­sen. Aktuell wur­den die Mauerschnitte gesetzt um die über­flüs­si­ge Ecke zu ent­fer­nen.

Phase 6

18.02.2020
Die Rückseiten der Betonwand sind wie­der ver­füllt und die elek­tri­schen Anschlüsse wer­den ver­legt.

Phase 7

06.03.2020
Der Aufzug wird mon­tiert.

Phase 8

06.03.2020
Die Übergabe an uns ist erfolgt!

Phase 9

08.04.2020
Pflasterarbeiten gehen vor­an…

Phase 10

30.04.2020
Der neue Zugang ist erstellt und die Pflasterarbeiten sind abge­schlos­sen.

SchlussPhase

29.07.2020
Die Absturzsicherungen wur­den mon­tiert. 
Somit kann die Anlage in den Regelbetrieb gehen.

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

1 + 2 =

NACHRUF

Am 14. Mai 2020 starb unser Schützenbruder

Wilhelm Utrup

im Alter von 86 Jahren.

Seit 1994 gehörte er unserer Gesellschaft an.

In schützenbrüderlicher Verbundenheit bewahren wir Ihm ein ehrendes Andenken. Unser aufrichtiges Mitgefühl gehört seinen Angehörigen.